THOR_Bauunternhemen-Frankfurt-Mainpark_Offenbach-Baulogistik-Sanierung

Wir bauen auf Sie. Teilen Sie unsere Seite.

Offenbach. Das Projekt wurde in einem Zeitraum von 2,5 Jahren durchgeführt. Baubeginn war im Mai 2018 und wir können das Projekt im Dezember 2020 erfolgreich beenden.

Revitalisierung eines Bestandsobjektes.

Wir hatten während des Projektes und der Revitalisierung eines Bestandsobjektes mit unterschiedlichen Herausforderungen zu kämpfen. Zum Einen war Schnelligkeit bei Beginn des Projektes gefragt, denn eine Woche nachdem wir das Projekt gewonnen hatten, mussten die ersten Arbeiten auf der Baustelle verrichtet werden. Es ging darum, die Tiefgarage vor den kommenden Tätigkeiten abzustützen. Unsere Lösung konnten wir nach nur kurzer Zeit umsetzen. So haben wir die ersten Flächen mit Stahlstützen (Schalungsstützen) abgestützet und konnten danach mit Baumstämmen weiterarbeiten. Dies gab uns die Flexibilität und Schnelligkeit, damit der Projektablauf nicht gestört wurde.

Eine weitere Herausforderung vor Ort ist und war die Logistik. So sind die Platzverhältnisse auf der Baustelle sehr begrenzt und wir mussten unser Herangehen anpassen. Außerdem musste ständig an der Entsorgung von Materialien gearbeitet werden. Wir konnten daher mit einem eigenen Polier dauerhaft vor Ort auf der Baustelle punkten und konnten so die logistischen Herausforderungen über die Dauer des Projektes meistern.

Wir haben folgende Tätigkeiten durchgeführt: Baulogistik, Baustellensicherheit, Entsorgungsmanagement, zusätzliche Baudienstleistungen (z. B. Stützen in der Tiefgarage).